Nutzung des 60m- sowie des 6m-Bandes durch den Amateurfunkdienst

Das Bundesverkehrsministerium hat die Frequenzverordnung geändert, mit Auswirkungen für den Amateurfunkdienst im 60 m- und im 6 m-Band.

Im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 72. ausgegeben zu Bonn am 10. November 2017, ist nachzulesen, dass mit Wirkung vom 11. November 2017 folgende Änderungen in Kraft getreten sind.

Dem Amateurfunk wird der Frequenzbereich 5351,50 – 5366,50  kHz mit einer maximal zulässigen Strahlungsleistung von 15 Watt EIRP auf sekundärer Basis zugewiesen.

Außerdem wird der bislang dem Amateurfunkdienst auf sekundärer Basis zugewiesene Frequenzbereich 50,08–51,00 MHz dauerhaft auf 50,03–51,00 MHz erweitert.

Veröffentlicht unter Funkbetrieb | Hinterlasse einen Kommentar

Dortmunder Amateurfunkmarkt

Der 47. Dortmunder Amateurfunkmarkt findet am 2. Dezember 2017  in der Westfalenhalle 7 in Dortmund statt.

Der Dortmunder Amateurfunkmarkt ist eine Messe und Fundgrube für Funk- und Elektronikfreunde. Präsentiert werden auf dem Amateurfunkmarkt  Angebote und Zubehör rund um die spezielle Amateurfunktechnik sowie -Elektronik, Rundfunk- und Fernsehtechnik. Der Funkmarkt bietet darüber hinaus auch eine Vielzahl an Ersatzteilen und Seltenheiten für alle Funk- und Elektronikliebhaber.

Veröffentlicht unter Flohmarkt | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum OV-Abend am 09.11.2017

Hallo liebe Funkfreunde, liebe OM´s, XYL´s und YL´s!

Unser nächster OV-Abend findet am 09.11.17 im OV-Heim statt.
Gäste sind herzlich willkommen.

Termin und Ort:
Donnerstag der 09.11.2017, um 18:00 bei DK0HQ, Landgrabenweg 151 in Bonn-Beuel.
Die Teilnehmer werden wie üblich am Empfang vom Altbau (Haupteingang neben dem
T-Punkt Shop) erwartet. Wir werden dann gemeinsam unter Nutzung des vorhandenen Aufzugs zum Shack gehen.

vy 73, de Karsten, DG7KAD

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum OV-Abend am 12. Oktober 2017

Hallo liebe Funkfreunde, liebe OM´s, XYL´s und YL´s!

Unser nächster OV-Abend findet am 12. Oktober 2017 im OV-Heim statt.
Gäste sind herzlich willkommen.

Termin und Ort:
Donnerstag der 12.10.2017, um 18:00 bei DK0HQ, Landgrabenweg 151 in Bonn-Beuel. Die Teilnehmer werden wie üblich am Empfang vom Altbau (Haupteingang neben dem
T-Punkt Shop) erwartet. Wir werden dann gemeinsam unter Nutzung des vorhandenen Aufzugs zum Shack gehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

 24. IARU-Region-1-Konferenz in Landshut

Am 17.9.2017 startete die 24. IARU-Region-1-Konferenz in Landshut.

Der IARU-Region-1-Präsident Don Beattie, G3BJ, eröffnete die Veranstaltung am Sonntag Morgen feierlich. Noch bis zum kommenden Donnerstag, dem 21. September, werden die über 130 Delegierten aus 44 vertretenen IARU-Region-1-Mitgliedsverbänden aus Europa, Afrika und Vorderasien über wichtige Zukunftsaspekte des Amateurfunks, unter anderem über Bandpläne, elektromagnetische Verträglichkeit und den Erhalt der Frequenzen, beraten. [Quelle: DARC]

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum OV-Abend am 14.09.2017

Hallo liebe Funkfreunde, liebe OM´s, XYL´s und YL´s!

Unser nächster OV-Abend findet am 14. September im OV-Heim statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Termin und Ort:
Donnerstag der 14.09.2017, um 18:00 bei DK0HQ, Landgrabenweg 151 in Bonn-Beuel. Die Teilnehmer werden wie üblich am Empfang vom Altbau (Haupteingang neben dem
T-Punkt Shop) erwartet. Wir werden dann gemeinsam unter Nutzung des vorhandenen Aufzugs zum Shack gehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum OV-Abend am 10.08.2017

Hallo liebe Funkfreunde, liebe OM´s, XYL´s und YL´s!

Unser nächster OV-Abend findet am 10. August im OV-Heim statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Termin und Ort:
Donnerstag der 10.08.2017, um 18:00 bei DK0HQ, Landgrabenweg 151 in Bonn-Beuel. Die Teilnehmer werden wie üblich am Empfang vom Altbau (Haupteingang neben dem
T-Punkt Shop) erwartet. Wir werden dann gemeinsam unter Nutzung des vorhandenen Aufzugs zum Shack gehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum OV-Abend am 13. Juli 2017

Hallo liebe Funkfreunde, liebe OM´s, XYL´s und YL´s!

Unser nächster OV-Abend findet am Donnerstag den 13. Juli ab 17 Uhr
im Restaurant Bundeshäuschen statt.

Adresse:
Oberkasseler Ufer 4, 53227 Bonn
Anfahrt über die Simonstrasse.

Gäste sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rückkehr zum “Raumschiff” Erde

Russische Kosmonauten besuchen die Remagener-Brücke

Die Reste der früheren Ludendorff-Brücke ragen noch am Rheinufer in Remagen empor. Vor 72 Jahren, am 7. März 1945, eroberten im Zweiten Weltkrieg amerikanische Truppen das Bauwerk. Über die noch stehende Eisenbahnbrücke überquerten Tausende alliierte Soldaten den Rhein. Für die Amerikaner war es die erste Überquerung. Vielen Menschen diesseits und jenseits des Atlantiks ist der Ort bis heute ein Begriff, da die Eroberung Einfluss auf den Verlauf des zweiten Weltkriegs hatte. Das Ereignis wurde sogar verfilmt, was den Bekanntheitsgrad der Brücke noch erhöhte.

Was aber bislang nur wenige wussten: Steinchen der Brücke waren bereits im Weltraum! Kosmonauten hatten „Brückensteine“ mit in die Umlaufbahn genommen. Letztlich sind sie als Friedens-Symbol ein halbes Jahr lang und 16 Mal pro Tag mit um die Erde geschwebt. Am 05.07.2017 besuchten russische Kosmonauten das Friedensmuseum „Brücke Remagen“ und brachten die vielgereisten Steinchen wieder zurück.

Rolf, DD9PR, berichtete über seine Begegnung mit den Kosmonauten.

Nahezu alle Raumfahrer sind Inhaber einer Amateurfunklizenz, das war von ganz besonderem Interesse für Rolf. Und er nutzte die Gelegenheit, mit ihnen zu sprechen.
Die Kosmonauten hatten mehrfach die Gelegenheit, die Amateurfunk-Station (144 MHz und 435 MHz) auf der ISS für abgesprochene Schulkontakte und zu Funkfreunden auf der Erde, zu nutzen. Dabei wurde die fest installierte Amateurfunkanlage der ISS „DPØISS“ verwendet, die für Sprache, Text-Datenfunk und Bildübertragung ausgerüstet ist.

Zur Erinnerung an die Begegnung wurden Fotos gemacht und Autogramme gab es auch.

Bild oben, von links nach rechts: Die Kosmonauten Oleg Artemiew, daneben Anton Schkaplerow. Frank Cornely (Fotograf), Hans Peter Kürten (ehem. Bürgermeister von Remagen) und Dr. Rolf Erdmann (Astronautentrainer). Standpunkt ist auf dem Gleisbett zwischen den Brückentürmen, Richtung auf die Erpeler Ley.

Bild links: Oleg mit Rolf (Autogrammstunde)

Oleg Artemiew, Russland
Bordingenieur auf Sojus TMA-12M / ISS-39 / ISS-40 u vom 25.3. – 11.9.2014

 

Bild links: Anton und Rolf

Anton Schkaplerow, Russland

Bordingenieur auf Sojus TMA-22 / ISS-29 / ISS-30 vom 14.11.2011 – 27.4.2012
Kommandant auf Sojus TMA-15M / ISS-42 / ISS-43 vom 23.11.2014 – 11.6.2015

Gruppenfoto vor dem Friedensmuseum

 

Alle Fotos wurden uns freundlicherweise von Rolf, DD9PR, zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Amateurfunk-Ausbildungskurs

Der DARC-Ortsverband Bad Honnef (G09) führt führt im Zeitraum vom 06.11.2017 bis 09.04.2018 einen Ausbildungskurs zur Klasse E durch. Ansprechpartner ist Herr Stefan Scharfenstein, DJ5KX.

Ein Einführungsabend ist auch geplant.
Näheres erfahren Sie hier: Amateurfunk-Ausbildungskurs in Bad Honnef

 

Veröffentlicht unter Lizenzerwerb | Hinterlasse einen Kommentar