Alexander Gerst, KF5ONO, funkt am 3. Juli 2018 mit Schülern in Bonn

Der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst wird am 3. Juli mit Schülerinnen und Schülern des Kardinal-Frings-Gymnasiums in Bonn sprechen, berichtet der DARC e.V. auf seiner Web-Seite.

Nachtrag:
Marco, DL5ML, verfolgte den Funkverkehr von der Clubstation, DL0DTM, in der Zeit von 10:32 bis 10:41 Uhr auf 145,800 MHz, aus.

Der DARC e.V. hat die Aufzeichnung des Funkkontakts hier auf Youtube bereitgestellt.

Dieser Beitrag wurde unter Funkbetrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.