Lasst jetzt ´mal die Profis ran! DB0DT zieht um!

Die Umzugsvorbereitungen des FM-Relais DB0DT zum Fernmeldeturm bei Driedorf (Standort Höllkopf) schreiten weiter voran.
Am 08.06.2021 wurde der Duplexer des Relais neu vermessen. Eine Aufgabe für die beiden Mess-Profis Wolfgang Rönn (DG3KCR) und Uwe Gerdemann.

Einmessung des zwei mal zwölf Kammerfilters (Foto DL2JMK)

 

Mit Geschick und jede Menge Messerfahrung erreichten sie bei diesem 2 x 12 Kammerfilter 0,75 dB Durchgangsdämpfung und 95 dB Sperrdämpfung bei 7,6 MHz Rx zu Tx. Das Stehwellenverhältnis VSWR < 1,15 (englisch: voltage standing wave ratio).

 

Duplexer

Einfügedämpfung: < 0,8dB (DB0DT 0,7dB)
Entkopplung TX-RX bei 7,6 MHz Duplexabstand : > 80dB (DB0DT 95dB)
VSWR < 1,15
12 Kammern pro Pfad
Anschlüsse:
Oberband (TX): N
Antenne: N
Unterband (RX) SMA

Maße:
Breite: 400mm
Tiefe: 190mm mit Anschlussbuchsen
Höhe: ca. 75mm
Gewicht : 3850g

Wir danken Beiden für Ihre hervorragende Unterstützung.

Beitrag wird fortgesetzt.

Dieser Beitrag wurde unter Funkbetrieb abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.