Tetra-Zelle DB0DTM aktiv

Im Ortsverband Z37 (Bonn) wurde angefragt, ob man nicht jungen interessierten Funkamateuren Verbands- und -Vereinsunabhängig helfen könnte, eine Tetra-Zelle in Bonn aufzubauen.
Ein Auszug des AfuG in Fassung von 1997 besagt in §2 (Begriffsbestimmungen), Absatz 2:  (Quelle:Webseite des Bundesministerium für Justiz)

“Im Sinne dieses Gesetzes ist …
2. Amateurfunkdienst ein Funkdienst, der von Funkamateuren untereinander zu experimentellen und technisch-wissenschaftlichen Studien, zur eigenen Weiterbildung, zur Völkerverständigung und zur Unterstützung von Hilfsaktionen in Not- und Katastrophenfällen wahrgenommen wird; „

Vor diesem Hintergrund haben wir uns bereit erklärt, eine Plattform anzubieten, auf der man sich technisch mit dem Betrieb und der Funktion einer Tetra-Zelle auseinander setzen kann.

Das Tetra-Relais läuft aktuell im QRP-Betrieb und ist sehr gut im Bonner Stadt- und Randgebiet zu arbeiten. Zum Frühjahr hin stehen einige Verbesserungen zur Reichweitensteigerung an.

Einige Eckdaten des TETRA TMO DB0DTM sind z.Z.:

  • Downlink 438,275 MHz
  • Uplink 430,675 MHz.
  • Mobile Country Code 901
  • Mobile Network Code 9996
  • Duplex-Tabellennummer 7
  • Local Site Trunking
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.