Update 3: 10 m-Band Amateurfunkrelais DB0DTM

Stand: 04.01.2016:

Der Diskriminator des RX war verstellt was zu einer verzerrten bis kaum verständlichen NF zur Folge hatte. Nach einen Abgleich im Labor sollte es nun laufen. Empfindlichkeit des RX ist nun ca. -110dBm für ein rauschfreies Signal. Maximal Empfindlichkeit -120dBm. TX-Leistung 4,7 W
IMG_0361
Empfangsantenne: Lambda/2 Dipol
Sendeantenne: Lambda/2 Vertikalstrahler

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.