Einladung zum OV-Abend am 13. September 2018

Hallo liebe Funkfreunde, liebe OM´s, XYL´s und YL´s!

Unser nächster OV-Abend findet am 13.09.2018 statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Termin und Ort:
Donnerstag der 13.09.18, um 18:00 bei DK0HQ, Landgrabenweg 151 in Bonn-Beuel.

Die Teilnehmer werden wie üblich am Empfang vom Altbau (Haupteingang neben dem
T-Punkt Shop) erwartet. Wir werden dann gemeinsam unter Nutzung des vorhandenen Aufzugs zum Shack gehen.

vy 73, de Karsten, DG7KAD

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ende der Störungen durch den Sonderkanal S6

Der analoge Sonderkanal S6 (139-146 MHz) in den Tn-/TV-Kabelnetzen hat in der Vergangenheit, oft aufgrund unzureichender Dämpfungswerte der Schirmungen von Rundfunkkabeln der Hausverteilnetze, zu Störungen des Amateurfunkempfangs im 2-m-Band geführt.

Das Ende dieser Störungsursache scheint bald in Sicht zu sein, liest man folgende Mitteilung der Kabelnetzbetreiber https://digitaleskabel.de/termine/ .

Die Abschaltungen des S6 sollen im Zeitraum von Juli bis Sept. 2018 zum Tragen kommen.

Veröffentlicht unter Funkbetrieb | Hinterlasse einen Kommentar

Vernetzung analoger Amateurfunkrelais

Im Bezirksverband Nordrhein startete ein Projekt des OV Bonn (Z37) unter Beteiligung weiterer Ortsverbände. Ziel ist eine Steigerung der Attraktivität von analogen FM-(Sprach)-Relais durch Vernetzung.  weiterlesen

Veröffentlicht unter Funkbetrieb | Hinterlasse einen Kommentar

Mondfinsternis

Da wir wissen, dass einige OM ´s auch Astronomie-Begeisterte sind, hier eine spannende Meldung:

Am 27.07.2018 steht eine Mondfinsternis an. Und zwar eine ziemlich lange andauernde, irgendwann zwischen Sonnenuntergang und Mitternacht. In Bonn beginnt die Finsternis um 21:30 Uhr herum und dauert bis ungefähr 23:13 Uhr.

Auch der Mars soll aufgrund einer besonderen Konstellation an diesem Tag größer als sonst erscheinen.

[Quelle: euronews vom 24.07.2018]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Alexander Gerst, KF5ONO, funkt am 3. Juli 2018 mit Schülern in Bonn

Der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst wird am 3. Juli mit Schülerinnen und Schülern des Kardinal-Frings-Gymnasiums in Bonn sprechen, berichtet der DARC e.V. auf seiner Web-Seite.

Nachtrag:
Marco, DL5ML, verfolgte den Funkverkehr von der Clubstation, DL0DTM, in der Zeit von 10:32 bis 10:41 Uhr auf 145,800 MHz, aus.

Der DARC e.V. hat die Aufzeichnung des Funkkontakts hier auf Youtube bereitgestellt.

Veröffentlicht unter Funkbetrieb | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum OV-Abend am 14. Juni 2018

Hallo liebe Funkfreunde, liebe OM´s!

Unser nächster OV-Abend findet am Donnerstag den 14. Juni ab 17:30 Uhr im Restaurant Bundeshäuschen statt.
Adresse: Oberkasseler Ufer 4, 53227 Bonn.  Anfahrt über die Simonstrasse.

Gäste sind herzlich willkommen.

Bis dahin,

vy 73 de Karsten, DG7KAD

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

BNetzA gestattet 70 MHz Betrieb

Wie bereits angekündigt, ist im Amateurfunkdienst die vorübergehende Nutzung des Frequenzbereichs 70,150 – 70,180 MHz bis zum 31. August 2018 unter festgelegten Nutzungsbestimmungen geduldet. Diese Bestimmungen sind hier nachzulesen.

Veröffentlicht unter Funkbetrieb | Hinterlasse einen Kommentar

Nutzung des 6-m-Bandes durch den Amateurfunk

Die Nutzung des Frequenzbereichs 50,030 – 51,000 MHz (6-m-Band) im Amateurfunk wird unter bestimmten Nutzungsbestimmungen weiterhin geduldet. [Quelle: Mitteilung Nr. 34 / 2016, zuletzt geändert durch Mitteilung Nr. 20 / 2018 der BNetzA]

Die Nutzung ist auf feste Amateurfunkstellen beschränkt und darf nur durch Inhaber einer Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst der Klasse A sowie Inhaber einer  gültigen CEPT-Amateurfunkgenehmigung gemäß der CEPT-Empfehlung T/R 61-01 erfolgen.

Diese Mitteilung ist hier nachzulesen.

Veröffentlicht unter Funkbetrieb | Hinterlasse einen Kommentar